von unter , .

Vom 18. – 21. Februar öffnete die diesjährige DACH+HOLZ in Köln Ihre Türen. Dem Fachpublikum bot sich ein breiter Blick über Bauprodukte vorrangig für den Holzbau und insbesondere für das Dach – wie der Name schon vermuten lässt.
Auf gut 150 qm Standfläche präsentierte das Schwarzwälder Traditionsunternehmen GUTEX sein komplettes Produktangebot an ökologischen Dämmlösungen aus Holzfasern. Der neu gestaltete Messestand zeigte zum einen die qualitativ hochwertigen Dämmstoffe aus Schwarzwaldholz in ihren vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten – darüber hinaus betonte GUTEX durch das Motto “Innovation aus Tradition“ ihre historische Bedeutung für die Entwicklungen im Europäischen Dämmstoffmarkt: Das Familienunternehmen ist seit 1932 erster Hersteller von Dämmplatten aus ökologischen Holzfasern in Europa. Seit 2006 produziert GUTEX als weltweit erster Hersteller Holzfaserdämmplatten im innovativen Trockenverfahren. Dazwischen reihen sich eine ganze Menge an kleinen und größeren Innovationsschritten, welche dazu beigetragen haben, dass sich Holzfaser heute als die ökologische Alternative zu herkömmlichen Dämmstoffen etablieren konnte.

Im Fokus stand unter anderem das wind- und schlagregendichte Fensteranschluss-System GUTEX Implio®, welches sich seit seiner Markteinführung vor einem Jahr sehr bewährt hat. Es bildet eine sichere Verbindung von der Dämmfassade (GUTEX Thermowall® WDVS) und dem Fenster. GUTEX Implio® findet auch raumseitig Verwendung, sobald das Innendämmsystem GUTEX Thermoroom® zum Einsatz kommt.

Besondere Aufmerksamkeit bekam auch die Holzfaser-Einblasdämmung GUTEX Thermofibre® – sie erhielt die begehrte natureplus®-Zertifizierung, die unter Anwesenheit der Fachpresse an den Geschäftsführer Claudio Thoma überreicht wurde. Natureplus© ist das internationale Qualitätszeichen für nachhaltige Wohn- und Bauprodukte, und bietet Verbrauchern, Planern und Verarbeitern sichere Orientierung. Geprüft werden die Bauprodukte auf Gesundheitsverträglichkeit, umweltgerechte Produktion, die Schonung endlicher Ressourcen und auf ihre Gebrauchstauglichkeit.

Die im zweijährlichen Turnus stattfindende Fachmesse DACH+HOLZ präsentiert sich das nächste Mal in Stuttgart – und auch GUTEX wird wieder dabei sein. Auf die kommenden Produktentwicklungen des ökologischen Dämmspezialisten darf man aber schon jetzt gespannt sein.